Aktuell

03.07.2015

Nirgens geht's so zua wia auf der Welt

19.07.2016, 19.00 Uhr: Werner Schlierf im "Schau ma moi".  Schlierf-Texte vorgetragen von Maria Hafner, musikalisch unterstützt von der Hochzeitskapelle.  Cafè "Schau ma moi"                                                                                        

07.09.2016, 18.00 Uhr: "Die Kiesgrubenkrattler". Erzählcafé-Abend mit Elfriede Schlierf, Schauspieler Henner Quest, Werner Dasch, Musik El Zitheracchi, Nachbarschaftstreff am Walchenseeplatz                                                                                                            

16.09.2016, 15.00 Uhr: "Schlierf-Spuren". Literarisch-künstlerische Expedition in das Giesing des Werner Schlierf von Katharina Schweissguth. VHS Ost                                                                                                                                   

16.09.2016, 19.00 Uhr: "Von Kiesgruben-Krattlern und   Haberfeldtreibern". Sepp Raith spielt eigene Lieder und liest Werner Schlief. VHS Ost

21.09.2016, 19.30 Uhr: Quest und Göttler. Henner Quest liest aus Werken von Werner Schlierf. Musikalische Begleitung: Otto Göttler. Saal der Südbayerischen Wohn- und Werkstätten für Blinde und Sehbehinderte in Giesing

27.09.2016, 19.00 Uhr: "Treffen sich zwei Bürgermeister..." ...und Weggefährten von Werner Schlierf. Christian Ude, Ex-Oberbürgermeister von München und Schauspieler Werner Rom, Ex-Bürgermeister in der TV-Serie "Dahoam is Dahoam". Giesinger Bahnhof

01.10.2016, 19.30 Uhr: Wolfgang Ramadan und El Zitheracchi. Ein Abend über Werner Schlierf. Kaffee Giesing

10.11.2016, 19.30 Uhr: "Vom Fressen und Sterben - Henkersmahlzeiten". Geschrieben von Werner Schlierf und Bernhard Ganter, Lesung mit Bernhard Ganter. Stadtbibliothek Giesing