Unsere Autoren


Helmut Seitz

Geboren 1931. Fing mit den ersten Schreibversuchen an, kaum dass er das ABC beherrschte, war schon als Gymnasiast ständiger Mitarbeiter einer Tageszeitung und wurde nach dem Abi folgerichtig Volontär bei der SZ. Studierte dann an der Uni München merkwürdigerweise Wirtschaftswissenschaften und darf sich deshalb Dipl.-Kfm. nennen, was er selbst am allerwenigsten versteht, zumal er nicht mal eine einfache Mischkalkulation oder eine Zinsrechnung zuwege brächte. Lebt seit 1960 als freier Journalist und Schriftsteller in Deisenhofen bei München, arbeitet regelmäßig für die Süddeutsche Zeitung, den Bayerischen Rundfunk u. a. und veröffentlichte bislang über drei Dutzend Bücher.